Geo Wide (1921 – 1998): Surreale Farbradierung (1963) „Nachtmode“

Winning Bid: 50,00

Kategorie:

Beschreibung

Geo Wide (= Åke Ragnar Georg Wide)
(* 25. 9. 1921 Huskvarna; † 10. 8.1998 Helsingborg)
Surreale Farbradierung (1963)
„Nachtmode“
(„Nattligt mòte“)
(handsigniert, datiert, betitelt u. nummeriert „Epa“)
Motiv: 16,5 x 24,5 cm
Rahmen (= kostenlose Beigabe) 30 x 40 cm

Die Bezeichnung „Epa“ (= Epreuve d‘Artiste)/E.A./A.P./P.A./H.C. anstelle der Bezifferung der Druckauflage bedeutet, dass es sich um Abzüge des Künstlers für seinen eigenen Bedarf handelt, die zusätzlich zur nummerierten Auflage gedruckt wurden. Üblicherweise handelt es sich dabei um 10-15% der Gesamtauflage aller Blätter. Da diese Abzüge vor dem Druck der Auflage entstehen, sind diese Blätter von Sammlern besonders begehrt und wertvoll.
———————————————————————————–

Geo Wide (= Åke Ragnar Georg Wide; 25. 9. 1921 Huskvarna; † 10. 8.1998 Helsingborg) war ein schwedischer Maler und Grafiker.
———————————————————————————————–

Die Objekte, die von der Medienhaus Aachen GmbH ausschließlich zu Gunsten des Vereins „Menschen helfen Menschen“ versteigert werden, müssen nach Auktionsende im Medienhaus Aachen, Dresdener Straße 3, 52068 Aachen, gegen Barzahlung abgeholt werden.

Nach Auktionsende erhält der Käufer per E-Mail genaue Informationen zum weiteren Procedere.

Kontakt: Kunstmarkt@medienhausaachen.de

Alle Gebote:

Auction has expired

Highest bidder was: Jojo

Bieter Gebotszeit Gebot Auto
Jojo 18. Dezember 2021 20:53 50,00
Auction started 16. Dezember 2021 18:00