Künstler: F. Sta . . . (?), Lithografie (1939): „Düren, Bismarckbrücke“

Auktion beendet

Die Auktion ist ohne Gebote ausgelaufen.

Kategorie:

Beschreibung

Künstler: F. Sta . . . (?)
Lithografie (1939)
„Düren, Bismarckbrücke“
(in der Platte signiert, betitelt u. datiert)
Bild: 27,5 x 34,5 cm
Rahmen (= kostenlose Beigabe): 42 x 52 cm

Anm.: Die Tivolistraße in Düren ist eine der Hauptzufahrten zur Innenstadt. Die Tivolistraße überquert die Rur, den Mühlenteich und die Bahnstrecke Düren–Heimbach. Um 1780 wurde eine Brücke über den Mühlenteich gebaut, die aber schon 1810 gesperrt wurde, weil sie einzustürzen drohte. Sie wurde Bohrsbrücke genannt. Am 15. Juli 1894 wurde eine Brücke über die Rur gebaut. Sie erhielt den Namen „Bismarckbrücke“. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde sie wieder aufgebaut und 2009/2010 völlig erneuert.
————————————————————

Die Objekte, die von der Medienhaus Aachen GmbH ausschließlich zu Gunsten des Vereins „Menschen helfen Menschen“ versteigert werden, müssen nach Auktionsende im Medienhaus Aachen, Dresdener Straße 3, 52068 Aachen, abgeholt werden.

Abholtermin gegen Barzahlung ist der Samstag nach Auktionsende, 1. Juni 2024, zwischen 10.00 und 12.00 Uhr, Medienhaus Aachen, Dresdener Straße 3, 52068 Aachen (Einfahrt links neben dem Neubau bis zur Schranke, dort parken und bitte am Eingang melden).

Kontakt: Kunstmarkt@medienhausaachen.de

Alle Gebote:

Auction has expired

Die Auktion ist ohne Gebote ausgelaufen.
Auction started 17. Mai 2024 19:00