Ulf Hegewald (* 1942, lebt in Aachen) Zeichnung, Tusche (1976) Ohne Titel

Auktion beendet

Auction Expired because there were no bids

Kategorie:

Beschreibung

Ulf Hegewald
(* 1942, lebt in Aachen)
Zeichnung, Tusche (1976)
Ohne Titel
(rechts unten signiert u. datiert „II. 76”)
im Büttenpapier wenige winzige braune Fleckchen
Blatt: ca. 40 x 51 cm
Rahmen (= kostenlose Beigabe) ca. 52 x 72 cm
——————————————————————————————-

Professor Dr. Ulf Hegewald, Bildhauer, 1942 geboren, 1962 – 1969 Architekturstudium, seit 1972 regelmäßige Ausstellungstätigkeit, 1976 Förderpreis der Stadt Aachen für bildende Kunst, 1985 Studienaufenthalt in der Villa Romana Florenz, 1986 Elisabeth Schneider Preis Freiburg für die Skulptur aus Ton, seit 1989 mehrere künstlerische Projekte im öffentlichen Raum, 2001 Preis der International Triennial of Small-size Sculpture, Murska Sobota, Slovenia.

Einzelausstellungen (Auswahl): 1968 Reiffmuseum Aachen – 1976 Neue Galerie-Sammlung Ludwig Aachen (Katalog) – 1978 Suermondt-Ludwig-Museum Aachen (Katalog) – 1987 Galerie Hennemann Bonn (Katalog) – 1989 Neue Galerie-Sammlung Ludwig Aachen (Katalog) – 1991 Galerie der Stadt Fellbach und Xylon – Museum und Werkstätten, Schwetzingen (Katalog) – 1993 Galerie Hennemann Bonn “Mattoni” – 1995 “Ziegelfeld Zweifallshammer”, Zweifallshammer/Kalltal (Katalog) und „Ziegelfeld“ Ludwig Forum für internationale Kunst Aachen und Kunstverein Emmerich und Städtische Galerie Wollhalle Güstrow – 1999-2000 „Ziegelfeld am Keramion“ Keramion, Frechen (Katalog) – 2001 Galerie Hennemann Bad Homburg und Ziegeleimuseum Jockgrim – 2003 „Ziegelfeld im Zeughaus“ KV Germersheim (Katalog) – 2006 Digitale Zeichnung Suermondt-Ludwig-Museum Aachen (Katalog).

Arbeiten im öffentlichen Raum (Auswahl): 1985 „Kegel“ Ziegelskulptur im Park der Villa Romana Florenz – 1986 Säule am Burghaus, Burg Stolberg Rheinland – 1988-91 Brunnen für das Amtsgericht Kerpen – 1989 „Teatro“ Skulptur im TAL Hasselbach Werkhausen – 1990-92 „Wendel und Würfel“, Freiplastik an der Maria Lenssen Schule in Mönchengladbach – 1991-94 „Stadtbild“ Brunnenanlage Königstraße Duisburg – 1996-97 Gestaltung des Erschließungsbereichs und Skulptur am Neubau für die Polizeidienststellen in Bergisch Gladbach – 2005-07 „Fünf Stelen für Gotha“, Skulpturengruppe auf dem Bahnhofsvorplatz Gotha (siehe www.ulf-hegewald.de)
___________________________________________________________________

Die Objekte, die von der Medienhaus Aachen GmbH ausschließlich zu Gunsten des Vereins „Menschen helfen Menschen“ versteigert werden, müssen nach Auktionsende im Medienhaus Aachen, Dresdener Straße 3, 52068 Aachen, gegen Barzahlung abgeholt werden.

Nach Auktionsende erhält der Käufer per E-Mail genaue Informationen zum weiteren Procedere.

Kontakt: Kunstmarkt@medienhausaachen.de

Alle Gebote:

Auction has expired

Auction Expired because there were no bids
Auction started 16. Dezember 2021 18:00